Zum Inhalt springen

die neue Art des Kinderfußballs (F-Jugend)

  • von

Die F-Jugend hat am Sonntag, den 17.07.2022, an einem Kinderfußballfestival im Erzgebirgskreis teilgenommen. Eingeladen hatte der FC Sehmatal, der an diesem Wochenende sein 20jähriges Bestehen gefeiert hat.

Bei den als FUNINO bekannten Formaten spielen die Akteure in der F-Jugend auf einem Kleinfeld (ca. 20x25m) im 3v3 auf zwei Minitore der jeweils gegnerischen Mannschaft. Zwei weitere Spieler je Mannschaft besetzen die Auswechselpositionen. Es wird innerhalb der 7x 7 Minuten Spielzeit regelmäßig gewechselt/rotiert. Der Sieger einer Partie steigt in das nächsthöhere Spielfeld auf, während der Verlierer in das vorherige Feld absteigt. Bei einem Unentschieden entscheidet entweder das zuletzt geschossene Tor oder aber bei einem 0:0 „Stein-Schere-Papier“.

Die neuen Spielformen garantieren allen Aktiven viel Spaß und eine Vielzahl von Ballkontakten. Mit dabei waren neben unseren Jungs und den Gastgebern der FC Stollberg, der FSV 95 Scharfenstein-Großolbersdorf, der VfB Annaberg, der TSV 1864 Schlettau, der SV Affalter 1990 sowie die SG 47 Wolkenstein.

Die LSC-Spieler errangen bei ihrem ersten gemeinsamen Einsatz bei einem solchen Festival zwei Siege und zwei Unentschieden. Allerdings sorgten die Unentschieden jeweils nicht für einen Aufstieg (einmal schoss der Gegner das letzte Tor, einmal verlor die Mannschaft beim „Schnick-Schnack-Schnuck“). Dennoch hat die Veranstaltung allen ganz viel Freude bereitet.

In der nächsten Saison wollen unsere F-Junioren neben ihren regulären Einsätzen in der Liga vermehrt auch an den FUNINO-Turnieren und Kinderfußballfestivals, insbesondere im Raum Chemnitz teilnehmen!

Gern würden wir dies auch in der nächsthöheren Altersklasse tun. Um dabei im 5v5 zu bestehen, suchen wir noch interessierte Spieler des Jahrganges 2013 bzw. Spielerinnen der Jahrgänge 2012/2013. Wer Lust hat, kann gern zu den Trainingszeiten (https://www.lugauer-sc.de/mannschaften/f-junioren/) auf dem Sportplatz vorbeikommen oder die Verantwortlichen des Nachwuchsbereichs telefonisch (0177/4773753 bzw. 01511/7819750) oder per E-Mail (info@lugauer-sc.de) kontaktieren. Wir freuen uns auf eure Verstärkung!

Jetzt bist du gefragt - Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
%d Bloggern gefällt das: